Mittwoch, 14. September 2005

Die Wahl der Qual

Noch vor dem Karlsruher Urteil zu Hottes Bundestagsauflösungsentscheidung fand sich im Briefkasten die Einladung des örtlichen Wahlleiters, am 18.09. doch bitte ins Wahllokal zu kommen. Obwohl ich ja gerne Lokale aller Art aufsuche, man weiß ja nie, ob man nicht an einem Sonntag doch etwas besseres vorhat. Das freundliche Angebot des Wahlleiters, die Stimme auch per Post abzugeben, kam da gerade recht. So folgte der Einladung zur Wahl schon Ende August der Wahlschein. Bequem läßt sich die staatsbürgerliche Pflicht am heimischen Schreibtisch erfüllen und das auch noch unbelastet vom Wahlkampf und -krampf. Aber wo das Kreuzchen machen? Wähle ich einen, der schon aufgegeben hat? Oder seinen Vize, dem die Akten seines Ministeriums zu langweilig waren? Oder die Dame, die die Mehrwertssteuer erhöhen will um die Lohnnebenkosten zu senken, obwohl mich doch gar keine Lohnnebenkosten belasten? Oder die blassen Liberalen, die...ja, was wollen die eigentlich? Oder Linkspartei, immerhin ein neuer Name, aber das ist doch der Oskar und seine Ossitruppe – ne, SED wähle ich nicht, die Grenztruppen waren früher immer so blöd zu mir, wenn ich nach Berlin fahren wollte, da bin ich nachtragend, das geht gar nicht! Die Pogopartei vielleicht, schon wegen der Mitfickzentralen? Schade, die stehen ja gar nicht auf dem Zettel. Graue Panther, bibeltreue Christen, Tierschutzpartei, Marx-Lenin, Nationaldeppen? An der Uni gab´s einmal eine blaue Partei, die wollten den Alkohol von der Steuer befreien, leider treten sie nicht zur Bundestagswahl an! Also mache ich das was alle machen und mache mein Kreuz dort, wo ich´s immer gemacht habe! Und dann ab in den Briefkasten damit!

Das Angenehme an der frühzeitigen Briefwahl ist, daß man sich völlig entspannt das Wahlkampfgetöse anhören kann! Außensicht sozusagen! Einen leckeren roten Chilenen entkorken und milde lächelnd zuschauen, wie sie sich alle um meine Stimme bemühen, die längst abgegeben ist! Ja, ich schaue gerne anderen bei der Arbeit zu und bei der nächsten Wahl mach´ ich das wieder!

Neureichs Annalen unterstützen:

Buy Danish

MC4 Wetten, dass ...?

Dunkelkammer

www.flickr.com
neureich's photos More of neureich's photos

Aktuelle Beiträge

Wow...
...dass man alle vergangenen KfZ-Zeichen behalten kann.....:-)
blogger.de:nur mal so - 21. Jul, 21:59
StVZO Astrologie
Ein halbes Leben zusammengefasst in der astrologischen...
Neureich - 21. Apr, 10:42
Kleine Süße...
Auf ausdrücklichen Wunsch des geschätzten...
Neureich - 26. Dez, 23:01
Frühreif & Co.
Ständig hört man das Gejammer, die Mütter...
Neureich - 18. Dez, 15:29
Müllkühltief
„Verschwenderischer Singlehaushalt“ : Essensreste...
Neureich - 12. Dez, 18:07
Helmpflicht?
Helmpflicht für Autofahrer! Wenn Sie mich fragen,...
Neureich - 12. Dez, 15:23
Friedensnobelpreis 2006
Wenn es um die Tagespolitik geht, dann ist der neue...
Neureich - 9. Dez, 10:27
Dicke Eier - Weihnachtsfeier!...
************************** *************************. ..
Neureich - 6. Dez, 07:58
Dicke Eier - Weihnachtsfeier!...
+++ xxx +++ xxx +++ xxx+++ 1. Akt 2. Akt +++ xxx +++...
Neureich - 5. Dez, 18:43
Dicke Eier - Weihnachtsfeier!...
Advent das ist die stille Zeit, die Tage schnell verrinnen. Das...
Neureich - 4. Dez, 00:41

Archiv

September 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
15
16
17
18
20
22
23
24
25
26
27
29
30
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4483 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Jul, 21:59

Zählbar

Suche

 

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren